Individualförderung2018-11-30T11:15:45+00:00

Individualförderung

Der Erfolg gibt uns Recht. Leistungsbezogen. Individuell. Absichernd.

Seit mehr als 45 Jahren ist die Österreichische Sporthilfe ein wichtiger Partner unserer hoffnungsvollen und erfolgreichen Sportler.

Mehr als 2.500 Sportler profitierten bisher von der direkten und leistungsorientierten Unterstützung auf ihrem Weg an die Weltspitze.

Das Podest ist das Ziel

Dem sportlichen Erfolg Rechnung tragend, unterstützen wir in den Kategorien GOLD, SILBER und BRONZE.

GOLD-Eingestufte erhalten bis zu € 800,- monatlich. In der Kategorie SILBER werden maximal € 400,- ausbezahlt und BRONZE wird im Idealfall mit € 200,- unterstützt.

Bereits von einer Sportförderstelle (HSZ, BM.I, BMF, etc.) sozial abgesicherte Athleten werden mit reduzierten Summen unterstützt.

Ausschlusskriterien

Mannschafts- und Teamleistungen, nationale Erfolge sowie Athleten, deren jährliches Einkommen € 100.000,- übersteigt, werden nicht unterstützt.

Saison erfolgreich beendet?

Dann stelle hier deinen Antrag auf Individualförderung

Die Antragsfrist endet jährlich am 30. Oktober (Sommersport) und 30. April (Wintersport), jeweils um 24 Uhr.
Die Antragstellung ist jährlich zu erneuern und kann nur online durchgeführt werden.

Die Evaluierungskommission beurteilt die eingelangten Anträge anhand der aktuell gültigen Förderungskriterien (pdf, 179 KB).
Bei Fragen wende Dich an Rastislav Pomsahar, den Leiter des Förderwesens.

Individualförderung | Antrag | Sommer

Sobald die Antragstellung für Sommersport wieder möglich ist, finden Sie an dieser Stelle das dazu notwendige Onlineformular.

Allgemeine Einstufungsrichtlinien

Die Einstufungsrichtlinien der Österreichischen Sporthilfe

DOWNLOAD

Auszahlung

Monatlich im Nachhinein

Nach Zuerkennung der Individualförderung durch die Evaluierungskommission überweisen wir

von 1. Jänner bis 31. Dezember an Sommersportler sowie von 1. Juli bis 30. Juni des darauffolgenden Jahres an Wintersportler.

Die Förderung endet automatisch mit Ablauf des Zuerkennungszeitraumes oder der Beendigung der sportlichen Laufbahn. Diese ist der Österreichischen Sporthilfe vom Fördernehmer unverzüglich zu melden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen&Richtlinien Ok