Jetzt Sporthilfe-Pate werden

Werden Sie Pate und unterstützen Sie mit uns die Weltmeister und Olympiasieger der Zukunft!

So funktioniert die Sporthilfe-Patenschaft:

  • Wählen Sie „Ihren“ Athleten aus unseren geförderten Sportlern aus.
  • Die Sporthilfe findet angepasst an Ihre Sportinteressen den passenden Sportler.
  • Die Patenschaft wird auf ein Jahr – mit der Möglichkeit auf Verlängerung – abgeschlossen.
  • Sie werden offizieller Pate von “Sportler XY”.
  • Einbau und Verlinkung Ihres Namens und Logos auf der Sporthilfe-Website.
  • Die Sporthilfe organisiert ein Treffen / Training mit dem Sportler.
  • Sie erhalten exklusive News vom Athleten.

Auch Lukas Weißhaidinger war am Beginn seiner Karriere im Patenschaftsprogramm.

Unterstützen Sie Ihren Nachwuchssportler mit einer „Sport-Patenschaft“:

  • Ab € 1.200,- / Jahr
  • regelmäßige Foto- oder Videogrüße des Sportlers
  • Exklusiver Content zur firmeninternen Weiterverwendung
  • Patentreffen, bei dem Sie Ihren Sportler persönlich kennenlernen und gemeinsam Sport treiben können
  • Ihren Namen und Ihr Unternehmenslogo auf der Unterstützungs-Homepage

Oder unterstützen Sie mit einem „Sport-Baustein“:

  • Ab € 120,- / Jahr bzw. € 10,- / Monat
  • Sie erhalten eine gewidmete Autogrammkarte Ihres gewünschten Athleten
  • einmal jährliche Foto- oder Videogrüße des Sportlers

Bereits über 100 Athletinnen und Athleten konnten mittels dem Sporthilfe Patenschaftsprogramm betreut werden und viele davon wurden zu echten Stars des österreichischen Sports, darunter: Doppel-Olympiasieger Matthias Mayer, Rodel-Olympiasieger David Gleirscher, Doppel-Weltmeister Stefan Kraft, Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits und die Leichtathletik-Stars Ivona Dadic oder Lukas WeisshaidingerEine Investition, die sich lohnte, blickt man auf die Erfolge dieser ehemaligen Nachwuchssportler zurück!

Gerne steht Ihnen Daniel Gmeiner für weitere Infos unter daniel.gmeiner@sporthilfe.at und +43 664 919 31 38 zur Verfügung.