Die Österreichische Sporthilfe und Österreichs führendes Gütesiegel für die Sport & Freizeitwirtschaft schließen eine Zusammenarbeit ab!

Entdecken Sie die Last-Minute-Urlaubsangebote der Partner des Sporthilfe Cashback Programms!

In Zusammenarbeit mit globalsportsjobs präsentieren wir Top-Jobs aus der Welt des Sports.

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für den eyetime Motorrad Grand Prix von Österreich in Spielberg.

Erleben Sie die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft einfach und bequem von zu Hause aus!

Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr fand die 2. Sporthilfe Charity-Beachvolleyball-Trophy im Sportcenter Donaucity statt.

Auch der Sporthilfe Vorstand wurde bei der Generalversammlung neu strukturiert.

Buchen Sie jetzt Ihren wohlverdienten Urlaub mit der Sporthilfe Cashback Card.

Sporthilfe Charity-Golf-Trophy präsentiert von Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia ****

Zahlreiche Sportstars matchten sich mit Mensur Suljovic für den guten Zweck

Beim Charity-Heurigen in Stammersdorf wurde Sporthilfe GF Harald Bauer der Scheck zugunsten benachteiligter Jugendsportler übergeben.

Der Reinerlös der Steirischen Sporthilfe-Gala bleibt in der Steiermark.

Mit dieser Summe können 8 der insgesamt 265 AthletInnen für ein Jahr sozial abgesichert werden.

Mit Hyundai erhalten die Österreichische Sporthilfe und ihre AthletInnen neuen Antrieb auf dem Weg zur Spitze!


Sporthilfe "Held aus Österreich"

Juli 2018

Sporthilfe "Held aus Österreich"

Hermann Pernsteiner

Geburtstag: 07.08.1990

Wohnort: Kirchschlag

Gefördert seit: 2017

Größte Erfolge:
2. Platz Österreich Rundfahrt 2018
2. Platz Japan-Tour 2018
Sieger Gran Premio di Lugano

mehr

Statement des Monats

Hermann Pernsteiner

„Natürlich hätte ich gerne daheim gewonnen“, strahlt der Zweitplatzierte aus Kirchschlag. „Stürze und enge Entscheidungen gehören zu großen Rundfahrten leider dazu und dieses Mal hat es mich erwischt“, resümiert der 28-Jährige, der mit einem Teufelsritt auf das Kitzbüheler Horn den Grundstein für die Topplatzierung bei der Österreich-Rundfahrt legte.
„Die Heimweltmeisterschaft und die Vuelta können kommen!“, freut sich der Fahrer des Bahrain Merida Pro Cycling Teams auf die kommenden Herausforderungen.

Hermann Pernsteiner, Zweiter der Österreich-Rundfahrt 2018

mehr