PROMI-MILLIONENSHOW

zugunsten der Österreichischen Sporthilfe

Sendetermin: Voraussichtlich Ende Oktober 2020, montags 20:15 ORF2 (Länge ca. 140 Min)

Aufzeichnungstermin: Voraussichtlich Ende September 2020 in Köln, Rückreise am nächsten Tag

Sendungsprofil: Über 800.000 Zuseher und ein Marktanteil von 27 %

Erspielte Charity-Summe: 150.000 EUR (Zahlen 2019)

Spannung, Spaß und Sport – bei der alljährlichen “Promi Sportler-Millionenshow” zugunsten der Österreichischen Sporthilfe spielen Stars aus Sport und Unterhaltung bei Armin Assinger um jeweils bis zu 75.000 Euro im Doppelpack für den guten Zweck. Denn alle Sponsorenbeiträge gehen zu 100% in die Förderung der Sporthilfe-Athleten mit und ohne körperliche Behinderung.

Sie können mit Ihrem Unternehmen dabei sein!

So wird u.a. Ihr Unternehmensvertreter während des Spieldurchgangs mittels Interviews und Kurzvorstellung in die Show eingebunden. Am Ende der Show ist Ihr Logo auf dem prominenten Scheck zu sehen, welcher Geschäftsführer Gernot Uhlir im Beisein aller Show-Teilnehmer entgegennimmt.

“Ich kann jedes Jahr eine sehr unterhaltsame Promi-Millionenshow zugunsten der Österreichischen Sporthilfe versprechen, bei der Sie Persönlichkeiten aus dem Sport auf ganz ungewöhnliche Weise kennenlernen können”, so Gernot Uhlir, “unser Dank gilt dem ORF für die jahrelange Zusammenarbeit mit diesem beliebten Format und unseren Wirtschaftspartnern, die es uns mit ihrem Engagement ermöglichen, heimische Spitzenathleten auf ihrem Weg an die Spitze begleiten zu können. Natürlich gilt unser Dank auch den Promis, die den Mut aufbringen, gegenüber von Moderator Armin Assinger Platz zu nehmen und ihr Wissen für den guten Zweck unter Beweis zu stellen.”

Weitere Informationen zu Ihrer Teilnahme als Unternehmen erhalten Sie auf Anfrage.