DIE CHARITY-SCHULAKTION

“Schools support athletes” in Kooperation mit der Bildungsdirektion für Wien

Mit einer neuen, spannenden Schulaktion startet die Österreichische Sporthilfe ins kommende Schuljahr. Gemeinsam mit Ihrer Schule unterstützen wir unsere heimischen Sportlerinnen und Sportler! Denn dank Charity-Veranstaltungen in Ihrer Schule können Sie sich maßgeblich am Erfolg unserer Athleten beteiligen! Wir geben Ihren Schülerinnen und Schülern die Chance, sportliche Größen aus dem heimischen Sport persönlich kennenzulernen!

Die Top-Sportler der Österreichischen Sporthilfe kommen in Ihre Schule und geben exklusive Einblicke in ihr aufregendes Leben. Sie vermitteln dabei Werte wie Teamgeist, Fairness, Disziplin und Respekt. Bei gemeinsamen Sport-Übungen geben unsere Athleten auch Tipps zu einem gesunden Lebensstil. Unsere Sportler bringen neben guter Laune auch Goodies wie Armbänder und Sticker für die Kinder mit.

Diese Schulinitiative im Raum Wien ist für folgende Schulstufen vorgesehen:

– Volksschulen
– Sekundarstufe I und II

Alle Informationen zum Download finden Sie HIER…

Volksschulen:

Sehr geehrte Volksschullehrerin, sehr geehrter Volksschullehrer,
sehr geehrte Schuldirektion,

wir bitten um Mithilfe Ihrer Schülerinnen und Schüler.

Gerne entsenden wir einen oder eine unserer lokalen österreichischen SpitzensportlerInnen in Ihre Schule! Der oder die von uns unterstützte Athlet/in wird

ⶍ mit Ihren Kindern Aufwärm-Übungen gemeinsam machen
ⶍ über das aufregende (und anstrengende) Alltagsleben im Wettkampfsport erzählen
ⶍ über die richtige Ernährung und einen gesunden Lebensstil sprechen
ⶍ Kleine Goodies für die Klasse mitbringen
ⶍ für Fotos zur Verfügung stehen
ⶍ Zahlreiche Autogramme geben
ⶍ für weitere interessante Gespräche zur Verfügung stehen

Was müssen Sie dafür tun?

Sie veranstalten ein Charity-Ereignis zugunsten der Österreichischen Sporthilfe – Ihnen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Alle Volksschulstufen können teilnehmen.

Hier ein paar Ideen was Sie machen könnten:

  • Sporttag:
    Rundenlauf/Weitsprung/Geräteturn-Parkour/Räder schlagen/Handstände/Kopfstände/Bodenturnvorführungen/rhythmische Gymnastikvorführungen
  • Spenden sammeln im familiären Bereich (zB Eltern spenden pro gelaufene Runde Ihres Kindes 1 EUR)
  • Event mit Eintritt oder freier Spende:
    Theatervorführung, gesundes/lustiges Buffet, Ausstellung von Projekten/Kunstwerken der Klasse, Musikkonzert, Gesangsvorführung, Tanzveranstaltung, Filmeabend, etc.

Nach erfolgreicher Umsetzung der eigenen Charity-Idee entsendet die Österreichische Sporthilfe einen Athleten zu Ihnen. Ein symbolischer Spendenscheck wird vor Ort vom Sportler entgegengenommen. Das öffentlichkeitswirksame Foto davon wird für eine Presseaussendung an lokale Medien im Bezirk verwendet.

Das daraus generierte Foto wird gemeinsam mit einem kleinen Bericht über Ihre Teilnahme als Schule/Klasse auf unserer Webseite veröffentlicht und kann für die eigene PR-Arbeit weiterverwendet werden. Wir bitten Sie vorab etwaige Einverständniserklärungen der Erziehungsberechtigten abzuklären.

Melden Sie sich untenstehend mit Ihrer Klasse (bzw. Schule) an!

Sekundarstufe I und II:

Sehr geehrte Lehrerin, sehr geehrter Lehrer,
sehr geehrte Schuldirektion,

wir bitten Ihre Schülerinnen und Schüler im Rahmen Ihres bestehenden Projektunterrichts heuer die Österreichische Sporthilfe zu unterstützen! Zusätzlich zu der o.a. Auflistung für die Volksschulklassen finden Sie nachfolgend weitere Informationen, die auf Sie zutrifft. Der oder die von uns unterstützte Athlet/in wird u.a.

ⶍ bei einer Sporteinheit theoretischen und praktischen Input liefern (z.B. gemeinsames Aufwärmens, Koordinationsübungen…)

Was müssen Sie dafür tun?

Wählen Sie heuer im Rahmen Ihre Projektunterrichts die Österreichische Sporthilfe als zu unterstützende Organisation aus und machen Sie unsere Sporthelden zum Thema. Die gesamte Sekundarstufe I und II kann mitmachen.

Hier ein paar Ideen was Sie u.a. machen könnten:

  • Spenden sammeln bei Geschäftsleuten und Firmen in Ihrem direkten Umfeld bzw. Umgebung (z.B. die lokale Bäckerei, die an der Schule engagierten Dienstleistungsunternehmen, den Schülern nahestehende Unternehmen, usw.).

Der symbolischer Spendenscheck wird inkl. Logo-Präsenz der Charity-Sponsoren vor Ort vom Sportler entgegengenommen.

Melden Sie sich gleich nachfolgend mit Ihrer Klasse (bzw. Schule) an!

ANMELDUNG

Mit dem untenstehenden Formular melden Sie Ihre Schüler/Schule für die Charity-Schulaktion 2019 an.