Aktuelles2020-02-06T11:12:36+02:00

AKTUELLES

Steirische Sportlerwahl

7. Mai 2020|

Auszeichnung dank Unterstützung von Partnern möglich! Die Steirische Sporthilfe-Gala kann heuer nicht stattfinden. Für die Österreichische Sporthilfe und die namhaften Partner der Gala war das Ansporn, gerade in schwierigen Zeiten da zu sein und ein „Jetzt erst recht!“-Weckruf. Diese Loyalität und Treue der Partner ist für die Unterstützung unserer Medaillenhoffnungen maßgeblich. Die Sieger der Wahl zu den Steirischen Sportlern des Jahres werden am 13. Mai 2020 bekanntgegeben.

Teilnehmerrekord zur Förderung des Skisprung-Nachwuchs

5. Mai 2020|

Anfang April starteten die Österreichische Sporthilfe und die Volksbank ein Online Skisprung Game, bei dem die Volksbank für jeden Teilnehmer, der über 170 Meter springt, jeweils 1,- Euro spendet. Diesem Aufruf sind tausende Skisprung-Fans und Sportbegeisterte von Zuhause aus gefolgt, um neben dem Spaß am Online Game auch gleichzeitig Gutes zu tun.

Krone Sporthilfe Charity-Auktion verschoben

10. April 2020|

Bereits traditionell konnte man bei der Krone Sporthilfe Charity-Auktion im Mai hochkarätige Erlebnisse und einzigartige Sachpreise aus der Welt des Sports ersteigern. Jedoch trifft die derzeitige Situation auch die Sportwelt sehr hart. Nicht nur die Athleten selbst, sondern auch die Fans müssen auf großartige Sportveranstaltungen verzichten, von denen wir Ihnen gerne einzigartige VIP-Erlebnisse zum Ersteigern angeboten hätten.

online-skispringen.at – Tausende Fans matchen sich mit den Sportstars

9. April 2020|

Fans und Stars matchen sich mit Challenge-Aufrufen in den sozialen Medien: Die Skisprung-Stars Thomas Morgenstern, Martin Koch, Chiara Hölzl, Philipp Aschenwald, Eva Pinkelnig und Michael Hayböck haben bereits mitgespielt. Aber auch Kollegen aus anderen Sportarten wie Lukas Weißhaidinger, Alessandro Hämmerle, Tanja Frank, Tom Zajac und Teresa Stadlober versuchten sich im virtuellen Skispringen.

MBA-Lehrgang “Business Administration & Sport”

8. April 2020|

Die Sporthilfe und Fokus: Zukunft reagieren auf die aktuelle Situation. Das Fernstudium, das gemeinsam mit der FH Burgenland initiiert wurde, kann nun jederzeit begonnen werden. Bisher konnte man das Studium nur am Beginn eines Semesters beginnen, mit dem flexiblen Einstieg haben die beiden Partner rasch darauf reagiert, dass Sportler und alle am Studium Interessierten die Zeit nun sinnvoll nutzen können.

Generali startet Aktion “Helden gegen Einsamkeit”

7. April 2020|

Das Coronavirus zwingt Menschen ab 65 Jahren sowie jene mit einem schwachen Immunsystem in die eigenen vier Wände. Sporthilfe-Partner Generali Österreich bringt mit der Plattform "Helden gegen Einsamkeit" in Zusammenarbeit mit der LunchLottery GmbH menschliche Nähe zu den isolierten Menschen. Mitmachen kann jede und jeder.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen&Richtlinien Ok