Athletes Care Programm

Materielle und immaterielle Leistungen für geförderte Sportler

 

Das Sporthilfe Athletes Care Programm steht im Zeichen von materiellen und immateriellen Leistungen für die geförderten Sportler der Sporthilfe. Es dient Unternehmen als Plattform, ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt rund 250 aktiven Sporthilfe-Athleten sowie dem Sporthilfe Netzwerk zu präsentieren. 


Für weitere Informationen stehen wir gerne telefonisch unter 01/ 799 40 80 oder per E-Mail unter office@sporthilfe.at zur Verfügung. 

Die Sporthilfe ist schockiert und traurig über das Ableben von Rechtsanwalt Dr. Christian Flick.

Sie möchten aktiv und gesund in den Frühling starten? Die Partner des Sporthilfe Cashback Programms unterstützen Sie dabei.

In Österreich sind Spenden an rund 6.500 gemeinnützige Einrichtungen steuerlich absetzbar.

Am 4. April lud die Österreichische Sporthilfe zum 2. Sporthilfe Open House in ihr Büro am Rennweg ein.

Mit sieben Medaillen kehrte das österreichische Paralympics-Team von den Winterspielen in Pyeongchang nach Hause zurück.

In Zusammenarbeit mit GlobalSportsJobs präsentieren wir regelmäßig den "Job des Monats". Bewerben Sie sich bis 1.4.2018

Der Neufeld Triathlon ist einer der ältesten Triathlons Österreichs und ist bereits der Kult-Triathlon über die Olympische- und Sprint-Distanz.

Im August finden die ersten European Championships in Glasgow und Berlin statt.

Alle 14 heimischen Medaillengewinner haben einen Bezug zur Sporthilfe!

Die Sportler des Jahres 2017 heißen Anna Gasser und Marcel Hirscher.

Der Sporthilfe Jugendsportpreis in Partnerschaft mit UNIQA ist Österreichs höchstdotierter Nachwuchssportpreis.

Mehr als 100 Athleten, Partner und Unterstützer kamen zur Sporthilfe Charity-Golf-Trophy presented by SanLucar im Golfclub Frühling.

Nach dem überwältigenden Erfolg und der starken Nachfrage ist der nächste Studienstart schon im März 2018! Infos & Anmeldung ab sofort!