Gemeinsam zum Erfolg

GD Dr. Karl Stoss

Generaldirektor Dr. Karl Stoss
Österreichische Lotterien

Die Österreichischen Lotterien sind seit Jahrzehnten der wichtigste Förderer des österreichischen Spitzen- und Breitensports und damit ein verlässlicher, treuer und nachhaltiger Partner. Dies gilt im Besonderen für die Sporthilfe. ,Der Weg zur Spitze‘ lautet deren Mission. Wir unterstützen die Österreichische Sporthilfe auf diesem Weg seit mehr als 26 Jahren.

Anna Maria Hochhauser

Generalsekretärin Anna Maria Hochhauser
Wirtschaftskammer Österreich

Mit dem Engagement der WKÖ für die Sporthilfe wollen wir heimische Nachwuchs- und SpitzensportlerInnen bestmöglich unterstützen. Damit leisten wir einen aktiven Beitrag für Österreichs Sport. Mehr noch - Sport ist auch aus ökonomischer Sicht sehr wichtig für unser Land - Wertschöpfung, Export und Beschäftigung werden positiv beeinflusst. Sport und Wirtschaft ergeben also eine Win-Win-Situation.

Alexander Thaller

Geschäftsführer Alexander Thaller
SanLucar

SanLucar Früchte  sind eine optimale Grundlage für eine ausgewogene und gesunde  Ernährung - nicht  nur bei Sportlern. Da wir bei allen unseren Aktivitäten auf langfristige Partnerschaft setzen, freuen wir uns besonders, auch in Zukunft bei vielen Aktivitäten der Österreichischen Sporthilfe als Unterstützer mit am Start zu sein, um hier vor allem den Sportnachwuchs auf seinem  Weg an die Spitze zu fördern.

Heidemarie Kipperer

Geschäftsführerin Heidemarie Kipperer
Lyoness Austria

Bereits seit Jahren engagiert sich Lyoness mit den Lyoness Open im Golfsport. Durch unsere verstärkte Hinwendung zum Breitensport im Jahr 2015 war eine Kooperation mit der Österreichischen Sporthilfe der nächste logische Schritt. Die Sporthilfe Cashback Card bietet allen Sportbegeisterten tolle Shoppingvorteile und man unterstützt gleichzeitig die Sporthilfe mit bis zu 1% der Einkaufssumme.

Jan Trionow

CEO Jan Trionow
Hutchison Drei Austria GmbH

Seit  dem Frühjahr 2014 ist Hutchison Drei Austria GmbH Gold Partner der Österreichischen Sporthilfe. Die Kooperation umfasst unter anderem spannende, sportliche Events für 3Businesskunden. Sport trifft Business – unter diesem Motto bieten Drei und Sporthilfe jährlich mehrere Events für Geschäftskunden an. Ziel dieser Veranstaltungsserie ist es, Sportler und Wirtschaftstreibende zusammenzubringen. Denn betrachtet man Wirtschaft und Sport, so findet man viele Parallelen: Schnell und anpassungsfähig sein, weitsichtig und beständig handeln - aber trotz allem immer flexibel sein, um sich schnell an geänderte  Rahmenbedingung anpassen zu können. Das zeichnet einen guten Sportler aus und ist ebenso die Basis für dauerhaften Erfolg im Geschäftsleben.

Weiters unterstützt Drei auch andere Aktivitäten der Sporthilfe wie die LOTTERIEN-GALA "Nacht des Sports" oder den Sporthilfe Runtastic Charity Run. Das Mobilfunkunternehmen bietet außerdem einen Spezial-Tarif für von der Sporthilfe geförderte Athleten an.

Mercedes Benz

Mercedes-Benz

Das Beste oder nichts – ein Motto das Mercedes-Benz und den österreichischen Spitzensport verbindet. Genau wie die Pkw-Modelle von Mercedes-Benz steht auch der Österreichische Sport für Weiterentwicklung und beständige Qualität. Genau deshalb liegt uns die Förderung von talentierten Nachwuchssportlern besonders am Herzen. Die Partnerschaft mit der Österreichischen Sporthilfe ermöglicht uns Spitzensportler von morgen auf dem Weg zum Erfolg zu unterstützen. Um in Bewegung zu bleibe, stellt Mercedes-Benz Österreich als Mobilitätspartner Fahrzeuge zur Verfügung.

Andreas Niegsch

Geschäftsführer Andreas Niegsch
Bridgestone Deutschland Österreich Schweiz

Beim Autofahren sind wie im alpinen Skisport ausgezeichnete Kontrolle, Balance, Sicherheit und Halt erforderlich. Wir investieren viel in die Entwicklung unserer Reifen, um höchste Leistung auf winterlichen Straßen zu garantieren. Damit sich die Athleten voll und ganz auf ihre Leistungsfähigkeit konzentrieren können, unterstützt Bridgestone die Sporthilfe und engagiert sich als Sponsor beim FIS Alpine Ski World Cup.

Johann Martin Schachner

Johann Martin Schachner, Country Manager Österreich
Atos

Sport verbindet, motiviert und aktiviert Menschen. Zusammenarbeit und Teamgeist sind wesentliche Werte – im Sport ebenso wie in der IT-Branche. Als langjähriger, weltweiter IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele haben wir uns das Ziel gesetzt, heimische Nachwuchssportler auf ihrem Karriereweg bestmöglich zu unterstützen. Durch die Partnerschaft mit der Österreichischen Sporthilfe lassen wir dieses Vorhaben Wirklichkeit werden.

Mag. Sandra Holzinger

Mag. Sandra Holzinger, Leitung Kommunikation
Altstoff Recycling Austria AG

Österreich ist Europameister beim Mülltrennen. Selbst für Jugendliche ist die Thematik dank der Vorbildwirkung des Elternhauses bereits eine Selbstverständlichkeit. Und doch braucht es gerade auch in diesem Bereich laufend entsprechende Motivation. Und genau das ist für uns der Ansatzpunkt, die Sporthilfe und damit junge Menschen zu unterstützen. Hier schließt sich für uns der Kreis. Denn auch im Sport sind Vorbildwirkung und Motivation zwei wesentliche Triebfedern. Junge Menschen brauchen Unterstützung, im Sport wie im Umweltschutz.

Ing. Johannes Bischof, MBA

Ing. Johannes Bischof, MBA
KONICA MINOLTA Business Solutions Austria GmbH

Seit vielen Jahren unterstützt Konica Minolta Österreich die Sporthilfe. Schnelligkeit, Ausdauer und Zielstrebigkeit sind wesentliche Eigenschaften, im Sport genauso wie in der IT-Branche. Als ein führendes Unternehmen in diesem Bereich können wir gemeinsam mit der Sporthilfe diese Attribute perfekt kommunizieren. Daher war es für uns selbstverständlich, die Zusammenarbeit für weitere fünf Jahre zu verlängern.

Irene Ströck

Geschäftsführerin Irene Ströck
Ströck GmbH.

Als Familienunternehmen steht die Handwerksbäckerei für gemeinsame Leistungen, Zukunftsorientierung und Nachhaltigkeit. Spitzenleistungen im Sport und Gesundheit im Alltag gehen Hand in Hand mit einer ausgewogenen Ernährung. Wir übernehmen Verantwortung, indem wir unseren Sportlerinnen und Sportlern ein professionelles Umfeld bieten, und kümmern uns in Zusammenarbeit mit der Sporthilfe vor allem um  einen gesunden, erfolgreichen Sport-Nachwuchs.

Mag. Philipp Bodzenta

Mag. Philipp Bodzenta
Coca-Cola


Menschen zu mehr Bewegung zu ermutigen ist ein Schwerpunkt unserer Coca-Cola Sportinitiative. Das gelingt durch die Unterstützung zahlreicher Aktivitäten im Breiten- und im Spitzensport, denn erfolgreiche Top-Athleten sind Vorbilder für unsere Jugend. Deshalb helfen wir der Sporthilfe dabei, heimische Nachwuchs- und Topsportler auf ihrem Weg an die Weltspitze zu begleiten.

DI Dr. Markus Liebl

Generaldirektor DI Dr. Markus Liebl
Brau Union AG

Mit Gösser sind wir seit vielen Jahren Partner der Österreichischen Sporthilfe und wir freuen uns immer wieder, mit unserer Zusammenarbeit zu rot-weiß-roten Erfolgen beitragen zu können. Spitzensportler und Nachwuchstalente haben oft nur durch die Schaffung der nötigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen die Möglichkeit, sich an der Weltspitze durchzusetzen. Gut. Besser. Sporthilfe - Gut. Besser. Gösser

Mag. Thomas Friess

Geschäftsführer Mag. Thomas Friess
HEROLD Business Data


Unsere Vision ist es, mit unseren Business-Produkten den Unternehmen Kunden zu bringen und sie noch erfolgreicher zu machen. Die Sporthilfe stellt die Mittel zur Verfügung, damit Österreichs Top-Sportler ihre Spitzenleistungen erbringen können. Es ist mir daher eine große Freude, dass HEROLD einen Beitrag zum Erfolg der österreichischen Sportler  leisten kann.

Ing. Karl-Heinz Strauss

Vorstandsvorsitzender Ing. Karl-Heinz Strauss
PORR

Österreichs Top-Athleten sind das sportliche Aushängeschild unseres Landes, mit einer langen Erfolgsgeschichte in vielen unterschiedlichen Disziplinen. PORR versteht sich als wirtschaftliches Aushängeschild, mit einer mehr als 140-jährigen Tradition bei technischen Pionierleistungen. Mit der Förderung der Sporthilfe möchten wir die enge Verbundenheit zum Sport und den Höchstleistungen von Österreichs Athleten hervorheben.

Mag. Gerald Kumnig

Geschäftsführer Mag. Gerald Kumnig
ARBÖ, Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs


Wir vom ARBÖ unterstützen die Mobilität unserer rund 500.000 Mitglieder auf unterschiedlichste Weise: Im Bereich der Gesundheits- und Verkehrssicherheit, als Interessensvertretung in verkehrspolitischen Fragen und u. a. auch durch unser starkes Engagement im Motor- und Radsport. Mit den zur Verfügung gestellten ARBÖ-Mitgliedschaften freuen wir uns, auch in Zukunft die von der Österreichischen Sporthilfe geförderten Sportler sicher auf ihrem Weg zu begleiten.

Mag. Nikolaus Schaffer

Mag. Nikolaus Schaffer
Deloitte

Deloitte arbeitet als Professional Services Provider weltweit mit den bedeutendsten Sportvereinen, Verbänden, Veranstaltern sowie Fördergebern zusammen. Mit einem umfassenden Serviceportfolio unterstützen wir österreichische Spitzen- und Nachwuchsathleten zielgerichtet, damit sie sämtliche Energien auf ihre sportlichen Erfolge richten können.

Michael Braun

Geschäftsführer Michael Braun
Gerin 

Uns ist es wichtig, dass möglichst viele junge, talentierte, österreichische SportlerInnen in den Genuss der Unterstützung durch die Österreichische Sporthilfe kommen. Dazu zählen im Vordergrund die finanziellen Mittel, ohne die der österreichische Nachwuchs nicht auf den Kindheitstraum SPITZENSPORT verzichten muss. Die Leistungen junger Sportler müssen honoriert werden, um den österreichischen Behinderten- und Spitzensport auf eine breitere Basis zu stellen.

Franz Pammer, Ingrid Gerencser, Martin Ritzer

Geschäftsführung Franz Pammer, Ingrid Gerencser, Martin Ritzer
GEPA Pictures

Die Jugend ist unsere Zukunft, und die Österreichische Sporthilfe gestaltet mit ihrer Jugendförderung die Zukunft des österreichischen Sports entscheidend mit. GEPA pictures unterstützt die PR- und Marketingaktivitäten der Sporthilfe mit Dienstleistungen, von Fototerminen bis zur Bereitstellung von Fotomaterial für Medien, Ausstatter und Sponsoren.

Buchen Sie jetzt Ihre ganz persönliche Auszeit mit der Sporthilfe Cashback Card!

Nicole Schmidhofer und Radsportler Georg Preidler wurden als steirische Sportler des Jahres ausgezeichnet.

Baustoff + Metall übernimmt die Presenting-Partnerschaft der steirischen Sportlerin des Jahres bei der Steirischen Sporthilfe-Gala.

Mit Mag. Andreas Heralic von HERALIC.Concepts sowie SPORTS.Selection hat die Sporthilfe einen weiteren starken Kompetenzpartner gewonnen.

Am 4. Mai 2017 tauschen die Beachvolleyball-Aushängeschilder Doppler und Horst im VAPIANO Graz den Ball gegen den Pastawok.

Egal ob für Vorausdenker oder Kurzentschlossene: Die Partner des Sporthilfe Cashback Programms bieten Ihnen verlockende Deals.

Unkonkursbar – seit 1894! Damit das so bleibt, startet der First Vienna FC 1894 am Freitag eine weitere Rettungs-Initiative.

Zuerst am Podium, doch was kommt danach? Die FH Burgenland und Österreichische Sporthilfe verbessern Jobchancen für Sportler.

Die Sporthilfe präsentierte rund 120 Partnern, Sportlern und Freunden ihren neuen Auftritt und lud zum gemütlichen Come-Together.

Die EEP Werbeagentur zeigt sich für die Umsetzung des neuen Corporate Design der Sporthilfe verantwortlich.

SAXOPRINT, eine der führenden Online-Druckereien in Europa, präsentiert sich zukünftig als Kompetenzpartner der Österreichischen Sporthilfe.

Im Rahmen der neuen Sporthilfe Business Community lud die Sporthilfe zum Talk mit SK Rapid-Präsident Michael Krammer in den congress Schladming.