In Zusammenarbeit mit GlobalSportJobs präsentiert die Österreichische Sporthilfe regelmäßig einen "Job der Woche".

Lyoness wird Partner der Sporthilfe. Mit der Sporthilfe Cashback Card spart man nicht nur Geld, sondern unterstützt auch den österreichischen Sport.

Kostenlose Fitness-App downloaden und mit jeder Trainingseinheit für die Österreichische Sporthilfe spenden!

Andy Onea und Georg Schwab stehen ganz in ihren Vorbereitungen auf die Paralympics. Ihre Sporthilfe-Paten unterstützen sie.

Wienerberger unterstützt Bauherren und überweist für jedes 2016 mit Prootherm W.i-Ziegeln errichtetes Einfamilienhaus 45 Euro an die Sporthilfe.

Ersteigern Sie außergewöhnliche Exponate und unterstützen Sie Österreichs erfolgreiche Athleten bei der Umsetzung ihrer sportlichen Träume!

Die Schulinitiative der Österreichischen Sporthilfe und SanLucar ist ein voller Erfolg. Die Sieger im Schulwettbewerb 2016 stehen fest.

Die Unterstützung der Special Olympics 2017 stand für die Sporthilfe und Partner Coca-Cola bei der SBC Breakfast Session im Mittelpunkt.

20 junge Athleten werden im Rahmen des Mentoring-Programms von Kornspitz auf dem Weg an die Weltspitze unterstützt.

Mit dem Special Award wurde Erfolgscoach Marcel Koller ausgezeichnet.

Zum dritten Mal vergaben die Österreichischen Lotterien den Preis "Sportler mit Herz" und zeichneten das Charity-Projekt "Laufen für Kira" aus.

Die Sporthilfe lud zum ersten österreichischen Manager Run ins UniCredit Center Am Kaiserwasser.


Alle Sporthilfe-Athleten

auf einen Blick

Alle Sporthilfe-Athleten

Andreas Votja
Leichtathletik

Geburtstag: 09.06.1989

Wohnort:
Gerasdorf

Größte Erfolge: 11. Platz EM 2010 (1.500m), 3. Platz Universiade 2013 (800 m)

Ziele: Finaleinzug WM 2015 und Olympische Spiele 2016

mehr

Die Sporthilfe und ich

Statements

Die Sporthilfe und ich

Claudia Lösch
Ski Alpin

Zweifache Paralympics-Siegerin, mehrfache Weltmeisterin und dreifache Sportlerin des Jahres


„Die Sporthilfe bietet mir die Möglichkeit, meinen Sport auszuüben ohne nebenher berufstätig zu sein. Ich kann mich ganz auf die Erbringung meiner Leistungen konzentrieren.“

mehr