Sporthilfe Business Community meets Ski & Snowboard Cross Weltcup

Weltcup-Bewerb und ein Berggeflüster an einem Wochenende!

Die Österreichische Sporthilfe macht sich auf den Weg ins westlichste Bundesland und organisiert gemeinsam mit dem Montafon Tourismus und dem Skigebiet Silvretta Montafon ein Berggeflüster – Eine Bergjause mit spannenden Einblicke in das Engagement im Nachwuchssport, sowie über die Organisation des Weltcup-Wochenendes und das alles mitten drin im Weltcup-Wochenende!

Somit geht es nicht nur sportlich beim Besuch des Audi Ski Cross Weltcup - Cross Alps Tour Finales einher. Es sollen auch in entspannter Atmosphäre Einblicke gewährt und persönliche Kontakte geknüpft werden.

Das Montafon positioniert sich als eine sportliche Tourismusdestination. Zahlreiche Nachwuchssportler stammen aus dieser Region. Montafon Tourismus unterstützt heimische Profis und Nachwuchstalente bestimmter Wintersportarten finanziell, um die Trainingsbedingungen zu erleichtern und Anerkennung zu zollen. Dabei wird die „Sportlerfamilie Montafon“ geschaffen, die als Werbeträger die Talschaft nach Außen repräsentiert. Details zu diesem Konzept werden in der Keynote von Manuel Bitschnau (Geschäftsführer Montafon Tourismus) und Peter Marko (Geschäftsführer Silvretta Bergbahnen Montafon) verraten.

 

Programmablauf 15. Dezember 2017

9:15 Uhr
Treffpunkt bei der Talstation Zamang Bahn / „VIP-Zugang“

10:30 Uhr
Finale Audi FIS Ski Cross Weltcup - Cross Alps Tour

12:00 Uhr
Bergjause im VIP-Bereich

13:00 Uhr
Keynote präsentiert von Montafon Tourismus und dem Skigebiet Silvretta Montafonmit Manuel Bitschnau (Geschäftsführer Montafon Tourismus) und Peter Marko (Geschäftsführer Silvretta Bergbahnen Montafon) zum Thema "Organisation des Weltcups bzw. Engagement im Nachwuchssport".

Unterstützungsbeitrag: € 100,- pro Person zzgl. MwSt.  

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter 01/ 799 40 80 oder per E-Mail unter office@sporthilfe.at
*Änderungen vorbehalten

In Zusammenarbeit mit GlobalSportsJobs präsentiert die Österreichische Sporthilfe regelmäßig einen "Job des Monats".

Das Weihnachtsangebot des Sporthilfe Cashback Programms bringt die Augen Ihrer Mitmenschen zum Strahlen.

Mehr als 130 Athleten, Freunde und Partner der Österreichischen Sporthilfe trafen sich gestern im Bowling-Center „die ALLEE“ im Wiener Prater.

Die größte Sporthilfe Charity-Auktion aller Zeiten

Die Sportler des Jahres 2017 heißen Anna Gasser und Marcel Hirscher.

Sie möchten den Herbst von Zuhause aus genießen? Die Partner des Sporthilfe Cashback Programms unterstützen Sie dabei.

Der Sporthilfe Jugendsportpreis in Partnerschaft mit UNIQA ist Österreichs höchstdotierter Nachwuchssportpreis.

Die oberösterreichische Leichtathletin Dadic und Ernährungsexperte Putscher kochten für den guten Zweck.

Mehr als 100 Athleten, Partner und Unterstützer kamen zur Sporthilfe Charity-Golf-Trophy presented by SanLucar im Golfclub Frühling.

Nach dem überwältigenden Erfolg und der starken Nachfrage ist der nächste Studienstart schon im März 2018! Infos & Anmeldung ab sofort!

 

Das Siegerteam durfte gegen Doppler/Horst antreten. Fotos der Veranstaltung sind nun online!

Nicole Schmidhofer und Radsportler Georg Preidler wurden als steirische Sportler des Jahres ausgezeichnet.