AUSTRIA TRIATHLON PODERSDORF

Der AUSTRIA TRIATHLON in Podersdorf wird 2018 zum bereits 31. Mal ausgetragen und ist damit der traditionsreichste Triathlon Österreichs. Bei der 30. Jubiläumsauflage 2017 verzeichnet der AUSTRIA TRIATHLON einen neuen Teilnehmerrekord mit knapp über 2.500 Starterinnen und Startern und bleibt damit die größte Sportveranstaltung des Burgenlandes. Kein Wunder also, dass Österreichs Triathlon StaatsmeisterInnen über die Lang-Distanz auch 2018 in Podersdorf ermittelt werden.

Darüber hinaus ist der AUSTRIA TRIATHLON das perfekte Fest für die ganze Familie. Denn einerseits besticht der AUSTRIA TRIATHLON durch seine herzliche und familiäre Atmosphäre und hat auch außerhalb der Rennen viel zu bieten (Expo, tolle Stimmung im Festzelt, Partystimmung im Ziel). Andererseits bieten die Strecken im Nationalpark Seewinkl eine traumhafte Kulisse und sind gleichzeitig für Profis und Einsteiger gleichermaßen gut geeignet. Und auch für die Kinder und Jugendlichen gibt es ein eigenes Rennen: den KIDS AQUATHLON am Freitag.

Aufgrund der flachen Streckenführung gilt der AUSTRIA TRIATHLON zudem als guter Boden für schnelle Zeiten. So ist etwa eine der weltweit schnellsten jemals gefahrenen 180km Rad-Zeiten in Podersdorf aufgestellt worden. Trotzdem wissen alle, die sich schon mal durch die Podersdorfer "Hölle" (ein Abschnitt der Laufstrecke trägt diesen Beinamen) gekämpft haben, dass einem dieser Triathlon wirklich alles abverlangt.

Daher gilt für den AUSTRIA TRIATHLON und alle StarterInnen stets das Motto: FAST. HARD. LEGENDARY.
 
Alle Infos sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt’s hier: www.austria-triathlon.at


Mit dieser Summe können 8 der insgesamt 265 AthletInnen für ein Jahr sozial abgesichert werden.

In Zusammenarbeit mit globalsportsjobs präsentieren wir Top-Jobs aus der Welt des Sports.

Mit Hyundai erhalten die Österreichische Sporthilfe und ihre AthletInnen neuen Antrieb auf dem Weg zur Spitze!

Lukas Negrin steht der Sporthilfe ehrenamtlich als Ansprechpartner bei medizinischen Fragen zur Verfügung.

Nach der sehr erfolgreichen Premiere 2017 verwandelt sich Klosterneuburg vom 19.-20.05.2018 zur Triathlon-Hauptstadt.

Der Neufeld Triathlon ist einer der ältesten Triathlons Österreichs und ist bereits der Kult-Triathlon über die Olympische- und Sprint-Distanz.

Der AUSTRIA TRIATHLON in Podersdorf wird 2018 zum bereits 31. Mal ausgetragen und ist damit der traditionsreichste Triathlon Österreichs.

Finden Sie einzigartige Geschenke bei über 2.400 Partnern und zaubern Sie einem der wichtigsten Menschen in Ihrem Leben ein Lächeln ins Gesicht.

Die Sporthilfe ist schockiert und traurig über das Ableben von Rechtsanwalt Dr. Christian Flick.

In Österreich sind Spenden an rund 6.500 gemeinnützige Einrichtungen steuerlich absetzbar.

Am 4. April lud die Österreichische Sporthilfe zum 2. Sporthilfe Open House in ihr Büro am Rennweg ein.

Mit sieben Medaillen kehrte das österreichische Paralympics-Team von den Winterspielen in Pyeongchang nach Hause zurück.

Alle 14 heimischen Medaillengewinner haben einen Bezug zur Sporthilfe!